Kategorie: Self-care

Urlaub ohne Stress 0

Hilfe gegen Urlaubsstress – was du beachten musst

KerstinB: Dieses Jahr wird bei vielen der Urlaub Corona-bedingt etwas anders aussehen. Vielleicht auch deiner? Ich jedenfalls werde zu Hause bleiben und es mir da gemütlich machen. Zu Hause fällt einem das meistens zwar etwas schwerer als in der Ferne, weil es doch das ein oder andere zu tun gäbe. Aber ich bin sicher, wenn man ein paar Dinge beachtet,...

glücklich sein 0

Ich will doch nur glücklich sein … aber wie?

KerstinB: Wer sehnt sich nicht danach, glücklich zu sein? Vielleicht hat es der ein oder andere von euch ja tatsächlich geschafft? Falls ja, freut mich das natürlich für denjenigen unter euch. Leider gibt es dafür kein Patentrezept, dass sich auf jeden anwenden lässt, aber nichtsdestotrotz kann man an seinem Glück arbeiten. Es heißt schließlich nicht umsonst: Jeder ist seines Glückes...

Zu wenig Zeit haben 1

Was tun, wenn man ständig das Gefühl hat, zu wenig Zeit zu haben?

KerstinB: Habt ihr auch ständig das Gefühl, dass eure Zeit zu knapp ist, dass der Tag gerne 8 Stunden mehr haben dürfte, weil euch am Ende des Tages keine Zeit für euch selbst bleibt? Auch nach Feierabend, nach Abarbeiten der wichtigsten To-dos im Haushalt, wenn ihr abends auf der Couch sitzt, habt ihr immer noch das Gefühl, etwas erledigen zu...

soziale Kontakte 0

Wie wichtig soziale Kontakte sind …

KerstinB: Da ich nun schon seit 6 Wochen zu Hause verweile, weil ich ja immer noch krankgeschrieben bin, habe ich mal wieder sehr viel Zeit zum Nachdenken, vermutlich zu viel Zeit. Und da ich die meiste Zeit ohne jegliche Gesellschaft bin, ist euch jetzt sicherlich klar, wie ich ausgerechnet auf das Thema “soziale Kontakte” komme. Bevor ich euch aber etwas...

Motivationstipps 1

11 Tipps, wie du dich neu motivieren kannst

KerstinB: Dass Verletzungen nicht nur körperliche Folgen haben, erfahre ich gerade am eigenen Leib. Denn die Psyche macht mir fast noch mehr zu schaffen (nachzulesen unter Wie man mit Rückschlägen aufgrund von Verletzungen umgeht). Mein ganzer Lebensrhythmus ist nach der OP durch meine Verletzung (Knorpelschaden) auf den Kopf gestellt. Dadurch, dass der Fuß eine ganze Weile nicht belastet werden darf,...

Schlafen muss man lernen 0

Auch Schlafen will gelernt sein

KerstinB: Warum Schlaf so wichtig ist und was wir tun können, um besser zu schlafen Da ich wieder einmal festgestellt habe, dass ich mit weniger als 6 Stunden am Tag viel zu wenig schlafe, habe ich mir von meiner Krankenkasse das Buch “Die große Schlafschule” (von Dr. med. Michael Feld, Herausgeber Hallesche Krankenversicherung) bestellt, damit sich das endlich mal ändert. Ich...

Stressbewältigung durch Achtsamkeit 0

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

KerstinB: Durch die Reizüberflutung, der wir insbesondere im digitalen Zeitalter täglich ausgesetzt sind, wird Achtsamkeit immer mehr zu einer Herausforderung. Aufgrund der hohen Anforderungen, die permanent an uns gestellt werden, sowohl beruflich als auch privat, funktionieren wir teilweise nur noch und erkennen nicht mehr die Schönheit des Augenblicks. Wir haben keine Zeit und keine Muße, uns mit unseren Bedürfnissen und...

Work-Life-Balance 0

Auf der Suche nach der Work-Life-Balance

KerstinB: Ich will euch nicht langweilen, aber ich habe mich aus aktuellem Anlass mal wieder mit der Work-Life-Balance (WLB) beschäftigt. Es ist schließlich nicht umsonst das zentrale Thema von LiWoBa. Was heißt aus aktuellem Anlass? Tja, zurzeit gerate ich gerade wieder etwas ins Ungleichgewicht, dabei schien zu Beginn des Jahres doch alles so gut zu laufen… 2019 sollte mein Jahr...

Lerne Nein zu sagen 0

Sag NEIN zu anderen und JA zu dir selbst

KerstinB: Manchen Menschen fällt es echt schwer, auch mal NEIN zu sagen. Ich bin oder vielmehr war einer von ihnen. Aber warum fällt es uns so schwer, NEIN zu sagen? Was bedeutet es für uns persönlich, wenn wir zu allem JA sagen und keine Bitte abschlagen? Warum sollte man oftmals lieber NEIN sagen? Diesen Fragen bin ich mal auf den...

frustriert sein 0

Frustriert? – Tipps, wie du das ändern kannst

KerstinB: Gerade in der stressigen Vorweihnachtszeit ist das Frustpotenzial bei mir mal wieder sehr hoch. Deshalb habe ich mich intensiv mit dem Thema “Frust” auseinandergesetzt, bzw. damit wie sich Frust bekämpfen lässt. Da habe ich mir gedacht, ich schreibe über meine Erfahrungen diesbezüglich und erzähle euch mal, was mich regelmäßig aus der Haut fahren lässt und wie sich das zukünftig...

dankbar sein 2

Probier’s mal mit Dankbarkeit!

KerstinB: In der heutigen Zeit habe ich manchmal das Gefühl, dass Dankbarkeit zum Fremdwort wird, dass viele gar nicht mehr wissen, was dieses Wort bedeutet. Manchmal vergesse ich selbst den Sinn von Dankbarkeit. Irgendwie konzentrieren wir uns viel mehr auf die Dinge, die wir nicht haben aber gerne hätten als auf das, was uns bereits gehört. Ständig eifern wir etwas...

glücklich sein 3

Die Säulen eines glücklichen Lebens

KerstinB: Wenn ich euch jetzt fragen würde, ob ihr glücklich seid, was würdet ihr dann antworten? Und warum würdet ihr so antworten? Woran lässt sich Glück eigentlich messen? Und warum sind die einen glücklicher als die anderen? Ich weiß, das sind als Einleitung gleich sehr viele Fragen auf einmal und möglicherweise sind diese gar nicht so leicht zu beantworten. So...